Kreative Transformation: ZUKUNFT.KUNST.


Prof.Dr. Uwe Schneidewind, Leiter des Wuppertal Instituts, führte mit bewegenden Worten in die Thematik und die ausgestellten Werke ein.

von links: Vok Dams, Christian v. Grumbkow, Uwe Schneidewind, Matthias Goebel, Eckehart Lowisch


Gut 120 Gäste kamen zur Vernissage.