Direkt zum Inhalt
Menü
Menü
Arbeit an "Life Streams" für das Foyer Volkswohlbund, Dortmund
Arbeit an "Life Streams" für das Foyer der Volkswohlbund-Versicherungen, Dortmund
Changes (Ausschnitt)
xxx
Transit-Series

Christian von Grumbkow

Ich male keine Botschaft,
keine Gedanken,
ich male Farbe!

 

Ich male keine Botschaften, keine Gedanken, ich male Farbe!

Hier sehen Sie einen Überblick der Werke, die "aus der Farbe heraus" entstanden sind. D.h., dass die Bilder nicht konzeptionell, sondern erst im malerischen Prozess  entwickelt wurden. Dabei ist mir bewusst, dass die Farbe  in psychologischer Hinsicht  durchaus auch als eine Botschaft aufgefasst werden kann. ( Siehe Goethe: " Die sinnlich-sittliche Wirkung der Farben"). 

Viele dieser hier gezeigten Werke hängen in öffentlichen Gebäuden und privaten Sammlungen. Andere  befinden sich in Ausstellungen und werden von Galerien angeboten.

Ausstellungen

DAS SCHLOSS & DAS LICHT

50 Jahre Schloss Lüntenbeck in neuem Licht
  • 24.10.2021 - 31.12.2021
  • Schloss Lüntenbeck
  • Gruppenausstellung

Die Vernissage findet am 24. Oktober, um 12,30 Uhr statt.

Folgende Künstler haben Arbeiten eingereicht: Andreas Komotzki (Fotografie), Fabian Freese (Fotografie), Nanny de Ruig (Malerei), Stefanie Eickmeyer /Malerei, Fotodruck), Zara Gayk (Fotografie/Digitale Malerei), Ralf Silberkuhl (Digitale Fotocollage), Andreas M. Wiese (Malerei), Oliver Sachse (Malerei), Annette Marks (Malerei), Frank N. (Fotografie), Martin Smida (Installation/Collage), Michael Utz ( Fotografie), Martina Kaufmann Malerei), Rupert Warren (Fotografie), Daria Antsiferova (Druckgrafik), Christian v. Grumbkow (Foto-Übermalungen)

 Drei Künstlergespräche finden im November statt: 

    am 10.11. mit Annette Marks & Rupert Warren, 

    am 17.11. mit Andreas Komotzki & Christian v. Grumbkow und

    am 24.11. mit Martina Kaufmann & Andreas Wiese,

jeweils von 19 bis 20:30 Uhr in der LÜNTE, im "Turmzimmer".

Anmeldungen bitte unter: vgrumbkow@gmail.com

Dirk Balke zeigt im ART-ECK, Solingen: NACHLESE

Contemporary Art Ruhr/Zeche Zollverein
  • 04.12.2021 - 02.01.2022
  • Galerie Dirk Balke im ART-ECK Solingen Gräfrath
  • Gruppenausstellung

Contemporary Art Ruhr

Nachlese

 

Galerie Dirk Balke im ART-ECK stellt aktuell Werke aus, die auf der Kunstmesse C.A.R. auf Zeche Zollverein in Essen Anfang November gezeigt wurden. So haben Sie Gelegenheit noch mal die erlesenen Kunstwerke der Galerie vor Weihnachten zu sehen. 

Vielleicht ist ja noch ein Geschenk für Sie dabei?!  

 

Es werden Werke präsentiert von

Thomas Baumgärtel, Christian v. Grumbkow, Moritz Albert, Ioan Iacob, 

Julia Steinberg, Hermann-Josef Kuhna, Anna Fiegen.

 

Die Ausstellung läuft bis 2. Januar 2022.

 

Bitte beachten Sie das die Galerie am 10. Und 11. Dezember aus privaten Gründen geschlossen ist.

Ich freue mich auf Ihren Besuch an den übrigen Wochenenden.

 

Mit herzlichen Grüßen

Dirk Balke

Galerie Dirk Balke im ART-ECK

 

Solingen-Gräfrath 

Küllersberg 1

42653 Solingen

0173 5149995

Impressionen

Hier finden Sie Bilder, Filme und Informationen zu Ausstellungen, zu öffentlichen Veranstaltungen , sowie Beispiele von "Kunst in Unternehmen".

Top